Menu

Geistiges Heilen

Was ist Geistiges Heilen?

Es ist an der Zeit, dass die ganze Welt erfährt, dass Krankheit weniger im Körper als viel mehr im Geist liegt.

Es ist der Geist, das intelligente Prinzip, das die natürlichen Körperfunktionen lenkt und in bewundernswürdiger Weise reguliert.

Bevor sich eine Krankheit oder Störung auf der körperlichen Ebene manifestiert, war sie auf der seelisch-geistigen Ebene längst vorhanden.

Wenn wir die Tatsache entdecken, dass wir für unsere Gesundheit die Verantwortung übernehmen müssen, sollten wir zuerst anschauen, wie wir die Krankheit verursacht oder geschehen haben lassen, um diese Situationen wieder verändern zu können.

Ein „Geistiger Heiler“ arbeitet immer an der Ursache, nie am Symptom.

Mit seiner erweiterten Wahrnehmung und Erfahrung regt er die Heilung an und gleichzeitig zeigt er den Verursacher des Leidens auf, damit die Erkenntnis erwacht.

Heilung bedeutet – Krankheit aufzulösen, aber erst wenn der Verursacher der zur Krankheit führt erkannt ist; dann kann die Heilung auf Dauer sein.

Dieser Bewusstwerdungsprozess ist die Grundlage aller Heilung.

„Die Menschen suchen Heilung für Krankheiten, die sie nicht kennen und suche Heilung für Symptome, die sie nicht verstehen und suchen Gesundheit, die sie nicht leben können!“

"Wenn wir die Krankheit nicht verstehen und die Symptome nicht kennen und uns keine Gedanken über uns selbst machen, können wir nicht ins Heil kommen!"

Die Krankheit ist ein Entwicklungsprozess für jeden Menschen, wenn man bewusst daraus lernt, endlich in das positive Denken geht

„den alles was ich aussäe, werde ich auch ernten“

Darum säe gute Gedanken aus, bring Liebe und Verständnis für die Menschheit auch für alle anderen Lebewesen auf und so wird es auch zu dir zurückkehren.

Es gibt verschiedene Heilsysteme, mit denen ein Geistheiler arbeitet.

Wie ist  „Die Geistige Ordnung®/Aufrichtung“ in das „Geistige Heilen“ einzuordnen?

Die „Geistige Ordnung®“ ist ein einzigartiges Geschenk der "Geistigen Welt", welches nicht mit anderen Geistigen Heilmethoden verglichen werden kann.